Skip to content

Sky Q Multiscreen Option Angebot – 5 Geräte gleichzeitig nutzen mit einem Abo

Auf Sky läuft gerade die Lieblingsserie oder ein toller Film, doch nicht jedem gefällt das Programm? Oder der Fernseher mit Sky steht im Wohnzimmer, doch manchmal möchten Sie in der Küche, Schlafzimmer oder im Kinderzimmer Sky schauen können? Dann bietet sich Sky Q Multiscreen als Lösung an.

Jetzt sparen. Angebot einmalig verlängert bis:

  • Bei Buchung von einem Sky Paket: € 50 Gutschein*
  • Bei Buchung von mind. zwei Sky Paketen: € 100 Gutschein*

Was ist Sky Q Multiscreen?

Bei Multiscreen handelt es sich um eine Funktion für größere Haushalte, mit dem sich das Sky-Programm auf bis zu 5 Geräten gleichzeitig empfangen lässt. Dazu zählen die Receiver als auch die streaming-fähigen Fernseher. Die Inhalte lassen sich dann in jedem gewünschten Raum empfangen, zu jeder Urzeit oder unterwegs. Standardmäßig erlaubt ein Sky-Abo lediglich ein TV-Gerät und ein zusätzliches mobiles Gerät.

Einfach_ueberall_NEU

Wie funktioniert die Sky Q Multiscreen Option?

Sendung_von_Anfang_an_Juli_August_2018

Bestandskunden, die bereits ein Sky Q Abo besitzen, können die Multi-Screen-Funktion über den Kundenbereich hinzufügen, zum Beispiel über das Kundencenter. Neukunden buchen die Funktion zusätzlich zum Sky Q Abo. Das Abo kostet mit Multiscreen in beiden Fällen 10 Euro mehr. Um Sky Q Multiscreen nutzen zu können, benötigen Sie den vollen Sky Q Service.

Auf welchen Geräten ist Sky Q Multiscreen verfügbar?

Sky Q Multiscreen funktioniert nur mit Geräten, die mit Sky Q kompatibel sind und auf denen die Sky Q App läuft. Dazu gehören:

  • Sky Q Receiver und Sky Q Mini Box
  • Smart TVs von Samsung, Apple und LG
  •  Mobile Geräte mit Sky Go

Die Smart TVs müssen über die notwendigen Betriebssysteme verfügen, was bei modernen Geräten gegeben sein sollte. Beim Samsung Smart TV sollte das ab dem Baujahr 2015 der Fall sein, außerdem braucht es das Tizen-Betriebssystem. Beim Apple TV läuft die Sky Q App seit der 4. Generation. Bei den LG Smart TVs läuft sie ab dem Modelljahr 2015 und mit dem webOS 2.0 Betriebssystem.

Sky_Q_App_Content_V2

Wie viele Geräte kann ich gleichzeitig nutzen?

sky-multiscreen-fernseher-tablet

Sie können mit drei von fünf registrierten Geräten gleichzeitig Inhalte streamen. Währenddessen können Sie zusätzlich Inhalte über Sky Q Receiver anschauen. Nutzer sind nicht an diese Geräte gebunden. Sobald Sie einmal Sky-Inhalte über eines der Geräte schauen, werden diese registriert. Sie können anschließend bis zu 5 Gerätewechsel und 5 Registrierungen pro Monat vornehmen.

In Multiscreen ist Sky Go automatisch enthalten, allerdings lassen sich damit nur parallel auf einem mobilen Gerät streamen. Sie benötigen zusätzlich zu Multiscreen Sky Go Plus, wenn Sie Sky Go auf bis zu 3 mobilen Geräten streamen wollen.

Wie unterscheiden sich Sky Q Mini, Sky Q Receiver und Sky Q Apps?

Wer Sky Q empfangen möchte, benötigt dafür die richtigen Empfangsgeräte. Der Sky Q Receiver dient dabei als Hauptempfangsgerät für die Sky Inhalte. Der Sky Q Mini ist die kleinere Variante, mit dem Sie die Sky Q Inhalte auch ins Schlafzimmer oder andere Räume holen. Die App hingegen lässt auf dem TV installieren, um das Sky-Programm zu schauen, ohne dass Sie einen zusätzlichen Receiver einbauen muss. Die App funktioniert nur mit bestimmten Smart TVs.

Sky_Q_Mini